Paris Hiltons Handynummer

Einer US-Studentin Namens Shira Barlow ist das Handy ins Klo gefallen. Daraufhin hat Sie sich eine neues Handy mit neuer Nummer besorgt. Soweit alles ganz normal. Aber was sich in den folgenden Tagen abgespielt hat, wird die junge Frau wohl nie vergessen: Ständig läutete das Telefon und Leute wollte etwas über angesagte Partys wissen oder zu Paris Geburtstag gratulieren. Auch verfloßene Ex-Freunde riefen an und fragten: „Baby girl, where are you?“.

Die Telefongesellschaft fand nach einigen Wochen dann heraus, dass die ehemalige Handynummer von Frau Hilton vergeben wurde. Die Nummer lag nur 3 Monate brach und wurde dann weitergegeben. Die meisten Anrufe kamen am Wochenende in den frühen Morgenstunden und ließen die junge Studentin kaum schlafen.

Quelle: latimes.com

Auch interessant: