Der kleinste Mensch der Welt

Update: Im Jahr 2014 ist der amtierende kleinste Mensch der Welt Chandra Bahadur Dangi. Er lebt dieser Tage in Nepal und verlässt sein Heimatdorf so gut wie nie: Im Gegensatz zur kleinsten Frau der Welt, der Inderin Jyote Amge, die gern in der Öffentlichkeit steht und das Reisen liebt, ist der gerade einmal 54,6 Zentimeter große Chandra Bahadur Dangi eher ein bißchen scheu, freute sich aber natürlich trotzdem, als ihn das Guiness Buch zum Rekordhalter in dieser Kategorie kürte.

Der kleinste Mensch der Welt ist Chandra Bahadur Dangi
Unfassbar klein: Chandra Bahadur Dangi

Der 72jähirge lebt in einem Dorf inmitten des Himalaya – Staates Nepal und dort bleibt er am liebsten auch. Zu gewohnt und vertraut ist ihm die Umgebung und seine Geschichte ist dabei auch keine leichte. Er erzählte den Rekordwächtern von seiner ziemlich schweren Kindheit, denn Herr Dangi verlor bereits als 12jähriger beide Eltern und musste sich dann mehr oder weniger allein durchs Leben schlagen. Bei seiner geringen Körpergröße war das verständlicherweise kein leichtes Unterfangen und seine Angehörigen reichten ihn sogar wie eine Art Souvenir herum! Das machte dem kleinsten Mann und Menschen der Welt schwer zu schaffen und eine passende Frau fand er auch nicht.

Das aber sollte sich nun ändern, denn der rüstige Herr hofft durch den Rekordtitel durchaus, sich noch eine Partnerin mit einer ähnlichen Statur zulegen zu können. Geistig wie körperlich ist er topfit und ein herber Lebensstil haben ihm dabei spürbar geholfen. Zwergenwuchs ist bekanntlich auf eine Genkrankheit zurückzuführen, die keineswegs die Intelligenz und auch die Lebenserwartung, sondern allein das Skelettwachstum einschränkt und so bleibt zu hoffen, dass der größte Traum von Herrn Dangi – Der Wunsch geliebt zu werden und lieben zu dürfen – sich doch noch erfüllt.

Und hier der alte Artikel aus dem Jahr 2011:

Der kleinste Mensch der Welt ist He Pingping. Der nur 74,61 cm große Mann kam aus der inneren Mongolei und ist der aktueller Rekordhalter. Es konnte bislang kein Mensch gefunden werden, der kleiner als He Pingping ist. Der kleinste Mann der Welt wurde nur 21-Jahre alt und starb wegen Herzproblemen. Neben seiner extremen Kleinwüchsigkeit war der Mongole Kettenraucher. Als Grund für die geringe Größe geben Mediziner eine seltene Knochenkrankheit an, die He Pingping das extrem geringe Wachstum bescherten. Das Guiness-Buch der Rekorde sucht nun nach dem aktuell kleinsten Menschen der Welt.

Der kleinste Mensch der Welt neben dem größten Mensch der Welt
Der kleinste Mensch der Welt neben dem größten Mensch der Welt. Bild-Quelle: welt.de

Auf dem Foto erkennt ihr den kleinsten Mensch der Welt neben dem größten Mensch der Welt. Aufgenommen wurde es im Jahr 2007. Neben dem kleinen Mongolen ist der Chinesen Bao Xishu (2,36 Meter groß) zu sehen. Das Guiness-Buch der Rekorde dokumentiert fast jeden Rekord, auch den des dicksten Menschen der Welt.

Zeig das deinen Freunden: Lustig und kurios:
Deine Meinung: